Haus HF

Alberschwende, A, Áustria
Photo © Pablo Fernández Diaz-Fierros
Photo © Pablo Fernández Diaz-Fierros
Photo © Pablo Fernández Diaz-Fierros
Photo © Pablo Fernández Diaz-Fierros
Arquitectos
BERKTOLD WEBER Architekten
Localização
Alberschwende, A, Áustria
Ano
2010

Die Hanglage eröffnet herrliche Ausblicke in den Bregenzerwald. Ausgehend von dieser Grundstückssituation ist das Haus konzipiert als einfacher Grundkörper: eingeschoben in den Hang und frei auskragend zugleich, bezieht sich die Raumfolge auf die topographischen Gegebenheiten.

Ebenerdig gelangt man in die Eingangszone des Hauses. Entlang der Hangneigung führt die Treppe in die Wohnzone: eine offene Raumfolge von Innen- und Außenbereichen, die das Bild der weiten Landschaft in das Gebäude integriert und durch die drei Terrassen unterschiedlicher Qualität direkt erlebbar macht.

Ausgeführt in Holzelementbauweise auf massivem Untergeschoß ist die Materialisierung schlicht gehalten. Zwei Grundmaterialien prägen den Charakter: Fassaden und Innenräume in unbehandelter heimischer Weißtanne, Böden aus geschliffenem Beton.

Das Gebäude ist in Passivhaus-Technologie errichtet.

Projetos relacionados

  • Casa Malussi
    Iseppi AG
  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design
  • Bahnhofplatz, Wil
    Hager Partner AG

Revista

Outros projetos por BERKTOLD WEBER Architekten

Haus H
Áustria
Vereinshaus Dornbirn
Dornbirn, Áustria
Haus FH
Dornbirn, Áustria
Kindergarten Mühlgasse
Lannach, Áustria
Haus am Eulenwald
Oberösterreich, Áustria