Prof. Dr. Dr. E.h. Dr. h.c. Werner Sobek

Gründer
Ver biografía

1953* Aalen. Lives and works in Stuttgart.

Werner Sobek ist Architekt und beratender Ingenieur. Als Nachfolger von Frei Otto und Jörg Schlaich leitet Werner Sobek das Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren der Universität Stuttgart. Von 2008 bis 2014 war er außerdem Mies van der Rohe Professor am Illinois Institute of Technology in Chicago. Werner Sobek lehrte darüber hinaus als Gastprofessor an zahlreichen Universitäten im In- und Ausland, u.a. in Graz, Singapur und Harvard. Seit 2017 ist er Sprecher des Sonderforschungsbereichs SFB 1244 über „Adaptive Hüllen und Strukturen für die gebaute Umwelt von morgen“.

Werner Sobek ist Gründer der Initiative AED Architektur Engineering und Design in Stuttgart, deren Vorsitzender er seit ihrer Gründung im Jahr 2003 ist.

Werner Sobek war Mitbegründer der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB und von 2007 bis 2013 Mitglied des Präsidiums (2008 - 2010 Präsident).

Werner Sobek war im Jahr 2011 Mitbegründer des Stuttgart Institute of Sustainability SIS, dessen Präsident er seither ist. Er wirkte darüber hinaus von 2006 bis 2010 als Vorsitzender des Hochschulrates der HafenCity-Universität Hamburg sowie als Beirat für Technologie und Forschung der Universität Graz.

Von 2012 bis 2013 war Werner Sobek Mitglied des Board of Overseers der Harvard University, seit 2013 ist er Mitglied des Direktoriums des IZKT (Internationales Zentrum für Kultur und Technikforschung). Ergänzt wird dies durch weitere ehrenamtliche Tätigkeiten wie z.B. seine Tätigkeit im Stiftungsrat der Bundesstiftung Baukultur.

Werner Sobek wurde für sein Schaffen mit einer Vielzahl in- und ausländischer Preise und Ehrungen ausgezeichnet, wie z.B. dem Fritz-Leonhardt-Preis, dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg und dem Auguste Perret Prize der Union Internationale des Architectes (UIA). Hinzu kommen Ehrendoktorwürden der TU Graz und der TU Dresden. Seine Arbeiten wurden darüber hinaus in vielen Ausstellungen weltweit gewürdigt.

Dr. Frank Heinlein

Director Business Communication
Ver biografía

Telefon +49 711 76750 38 | [email protected]

Dr. Frank Heinlein, geb. 1969 in Berlin. Studium der Geschichte in Berlin, Edinburgh, Straßburg und Freiburg. Promotion am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz. Leitet seit 2000 die Unternehmenskommunikation von Werner Sobek, 2008 - 2013 auch strategischer Berater der DGNB, 2013 - 2020 Geschäftsführer der gemeinnützigen E-Lab Projekt GmbH. Mitbegründer und seit 2004 ehrenamtlicher Vorstand des aed e.V.

Contacto

Dipl.-Ing. Roland Bechmann

Vorstand und Partner
Ver biografía

Roland is Managing Director and Partner of the international engineering consultancy Werner Sobek. Born in Berlin, he subsequently moved to Hanover, Germany, where he studied Structural Engineering. Having accomplished his diploma, Roland started working at Werner Sobek and soon rose to be appointed first principal, then general manager, and finally managing director and partner. Roland heads the department of competitions and is a specialist of project management, lightweight structures and steel constructions. He has extensive experience in various important high-rise projects, such as ADAC Headquarters in Mu-nich/Germany, the Hegau Tower in Singen/Germany and the 400 m high Olympic Tower in Nanjing/China. In addition Roland has been in charge of several complex and large-scale projects such as World Expo 2017 in Astana/Kazakhstan and the underground railway station in Stuttgart/Germany. Since 2013, Roland has also been Country Representative of the Council on Tall Buildings and Urban Habitat (CTBUH).

Contacto

Prof. Dr.-Ing. M.Arch. Lucio Blandini

Vorstand und Partner
Ver biografía

Lucio Blandini studierte an den Universitäten von Catania und Bologna konstruktiven Ingenieurbau, bevor er an die Universität Stuttgart wechselte, wo er am Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren über Scha-lentragwerke aus Glas promovierte. In diesem Rahmen entwickelte und baute er den Prototyp der Stuttgarter Schale. Nach einem Master-Studium der Architektur an der University of Pennsylvania Philadelphia und an der Architectural Association in London trat er eine Stelle als Projektleiter bei der Werner Sobek AG an. Seit 2012 ist er Prokurist, seit 2018 auch Partner und Vorstand des Unternehmens. Seit April 2020 ist er als ordentlicher Professor für die Leitung des Instituts für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) der Univer-sität Stuttgart verantwortlich. Zu seinen wichtigsten Projekten bei Werner Sobek zählen das Ferrari-Museum in Modena, die Sonderfassaden der Japan Post Tower in Tokio, das Etihad Museum in Dubai, das Haus der Europäischen Geschichte in Brüssel und das Terminal 2 des Kuwait International Airport.

Contacto

Dipl.-Ing. Stephen Hagenmayer

Vorstand und Partner
Ver biografía

Stephen Hagenmayer ist Vorstand und Partner der Werner Sobek AG. Er wurde in Stuttgart geboren und studierte dort auch Bauingenieurwesen. Seit 1998 ist er bei Werner Sobek tätig. Seit 2009 ist er als Geschäftsführer (bzw. ab 2016 als Vorstand) des Unternehmens tätig. Von 2007 bis 2011 er darüber hinaus Geschäftsführer von Werner Sobek Moskwa. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich Controlling, Personal und Verwaltung.

Contacto

Prof. Dr.-Ing. Thomas Winterstetter

Vorstand und Partner
Ver biografía

Thomas Winterstetter ist seit 2001 in Stuttgart für Werner Sobek tätig – seit 2008 als Geschäftsführer und seit 2016 als Vorstand und Partner der Werner Sobek AG. Sein Schwerpunkt liegt auf dem Entwurf und der Planung komplexer Geometrien im Bereich der Tragwerke und der Gebäudehüllen. Zu den von ihm betreuten Projekten zählen das Heydar Aliyev Center in Baku (Architekt: Zaha Hadid), das National Museum of Qatar (Architekt: Jean Nouvel) und das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart (Architekt: UN Studio). Mit Werner Sobek Green Technologies hat er zusätzlich von 2007 an den TGA- und Sustainability-Bereich der Firmengruppe aufgebaut. Thomas Winterstetter promovierte an der Universität Essen im Bereich Bauingenieurwesen. Seit 2018 ist er darüber hinaus Honorarprofessor der Universität Stuttgart, an der er bereits seit 2004 als Lehrbeauftragter tätig ist.

Contacto

Dipl.-Ing. M.Eng. Mustafa Alkan

Geschäftsführer von Werner Sobek Istanbul
Ver biografía

Mustafa Alkan, geboren 1980 in Bruchsal, studierte an der Hochschule Karlsruhe Bauingenieurwesen von 1999 bis 2005. Im Anschluss arbeite er ein Jahr als Forschungsassistent des Bauingenieurwesens. 2007 begann Mustafa Alkan als Projektingenieur bei Werner Sobek Frankfurt. 2010 wechselte er als Repräsen-tant und Projektleiter zu Werner Sobek Istanbul. Dort ist er seit 2015 als Geschäftsführer tätig.

Contacto

Dipl.-Ing. Radu-Florin Berger

Büroleiter von Werner Sobek Berlin
Ver biografía

Radu-Florin Berger, geboren in Zernen, Rumänien, studierte an der Universität Stuttgart Bauingenieurwesen von 2001 bis 2008. Während eines Auslandaufenthalts 2005 arbeitete er an der University of Tokyo im Bereich Bridge and Structure Laboratory, unter der Leitung von Prof. Dr. Yozo Fujino. Im Anschluss war er im Ingenieurbüro Jiangsu Provincial Achitecture Design & Research Institut Ltd. Company in Nanjing/China tätig. 2008 begann er als Projektingenieur seine Karriere bei Werner Sobek. 2012 wurde er Projektleiter, 2018 Prokurist bei der Werner Sobek AG. Seit 2019 leitet Radu-Florin Berger das Büro von Werner Sobek Berlin.

Contacto

Dr.-Ing. Matthias Förch

Büroleiter von Werner Sobek Hamburg
Ver biografía

Matthias Förch, geboren 1980 in Nördlingen studierte an der Fachhochschule Biberach Bauingenieurwe-sen von 2000 bis 2004. Von 2005 bis 2011 was er als Tragwerksplaner bei Gartner Steel and Glass GmbH in Würzburg. Im Anschluss daran arbeitete er ein Jahr als Entwicklungsingenieur in der Systemabtei-lung Turm und Fundament bei Nordex Energy GmbH in Hamburg. Seine wissenschaftliche Mitarbeit an der Professur für Fassadensysteme und Gebäudehüllen, sowie sein Bauingenieurstudium (Promotion) absolvierte Matthias Förch bos 2018 an der HafenCity Universität in Hamburg. Seit 2019 leitet er das Werner Sobek Büro in Hamburg.

Contacto

Dipl.-Ing.(FH) MSc (hons.) CEng MIStructE Bernd Glückert

Geschäftsführer von Werner Sobek Frankfurt
Ver biografía

Bernd Glückert, geboren 1971 in Nürnberg, studierte von 1993 bis 1997 Bauingenieurwesen in Coburg. Im Anschluss war er bis 2009 als Projektleiter bei verschiedenen Planungsbüros in Großbritannien tätig. 2010 bis 2014 wechselte er als Projektleiter zu verschiedenen Planungsbüros in Deutschland. Bis 2015 bis 2016 leitete den Bereich Konstruktiver Ingenieurbau bei der Schüssler-Plan Ingenieurgesellschaft in Nürnberg. Bis 2020 arbeitete er in seiner Funktion als Leiter des Technischen Büros Hochbau/FTW bei Max Bögl Bauservice in Nürnberg. 2020 übernahm er bei Werner Sobek Frankfurt die Geschäftsführung.

Contacto

Dipl.-Ing. Holger Hinz

Managing Director / Director Structures
Ver biografía

Holger Hinz, geboren 1968 in Stuttgart, studierte an der Universität Stuttgart Bauingenieurwesen von 1990 bis 1996. Im Anschluss arbeite er als Objektplaner im Ingenieurbüro Lachenmann in Vaihingen-Enz. 1999 begann er als Projektingenieur und Projektleiter bei Werner Sobek AG. Hier übernahm er 2006 die Team-leitung Tragwerk und begann seine Tätigkeit als Prokurist. Von 2008 bis 2011 leitete er das Werner Sobek Büro in Cairo als Geschäftsführer. Seit 2013 ist er als Managing Director und Director Structures für Wer-ner Sobek Dubai tätig. 2018 nahm er außerdem eine Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Hochschule Biberach an.

Contacto

Staatl. gepr. Techniker Stefan Klemm

Büroleiter bei Ingenieurbüro htp, Weinheim/Deutschland
Ver biografía

Stefan Klemm, geboren 1984 in Mannheim, absolvierte von 2002 bis 2005 eine Ausbildung zum Gas-Wasser-Installateur an der gewerblichen Berufsfachschule Heinrich-Lanz-Schule in Mannheim. Die nächsten drei Jahre schloss er eine betriebliche Ausbildung zum Gas-Wasser-Installateur bei NUGA in Mannheim Käfertal an. Nach einer Schulung 2006 zum Sicherheitsmitarbeiter und einem Praktikum als Sicherheitsmit-arbeiter bei Securitas, begann er 2007 seine Tätigkeit als Gas-Wasser-Installateur bei Quick-Office Perso-nalmanagement. 2008 wechselte er in derselben Funktion zu Peter Remp, Energie und Wärmetechnik GmbH in Mannheim. An der Heinrich-Meidinger Schule Bundesfachschule für Sanitär-, Heizungs- und Kli-matechnik in Karlsruhe bildete er sich erst von 2008 bis 2010 weiter zum staatlich geprüften Techniker in der Fachrichtung Sanitärtechnik in Karlsruhe, dann 2010 bis 2011 zum staatlich geprüfter Techniker in der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik. 2013 begann er als Projektleiter im Ingenieurbüro htp in Weinheim. Dort ist er seit 2018 Büroleiter.

Contacto

Dipl.-Ing. Torsten Noack

Geschäftsführer der IFT GmbH
Ver biografía

Torsten Noak, geboren 1971 in Halle an der Saale, absolvierte von 1992 bis 1998 ein Bauingenieurstu-dium an der Bauhaus-Universität Weimar. Dort war auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter bis 2004 tätig. Von 2005 bis 2006 arbeitete er als freiberuflicher Tragwerksplaner. 2007 begann er als Projektingenieur bei der Werner Sobek AG, 2008 übernahm er hier auch Projektleitung. Seit 2018 ist er als Prokurist bei der Werner Sobek AG tätig, seit 2020 als Geschäftsführer der IFT GmbH in Berlin.

Contacto

MSc. Struct. Eng. Enrica Oliva

Partner und COO Werner Sobek New York
Ver biografía

Enrica Oliva absolvierte 2004 das Bauingenieurstudium im Bachelor an der Universität Cassino in Italien. 2006 folgte der Master in Bauingenieurwesen an der Columbia Universität in New York. Von 2007 bis 2013 war sie als Projektmitarbeiterin bei Thornton Tomasetti in New York angestellt. Die nächsten zwei Jahre übernahm sie dort die Funktion Projektleiterin. 2016 übernahm sie die Leitung Tragwerksabteilung bei Werner Sobek New York, und beginnt als Adjunct Assistant Professor an der Columbia University New York tätig zu werden. Seit 2017 ist sie bei Werner Sobek New York Partner und COO.

Contacto

Dipl.-Ing. Ivan Tomovic

Geschäftsführer von Werner Sobek Moskwa
Ver biografía

Iwan Tomovic geboren 1975 in Sabac, Serbien, studierte von 1995 bis 2002 Bauingenieurwesen an der Universität Belgrad in Serbien. Von 2003 bis 2005 war er als Bauingenieur in Belgrad und Budva, Mon-tenegro tätig. Ebenfalls in dieser Zeit war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Baumechanik und
Theorie der Tragwerksplanung an der Universität Belgra tätig. Im Anschluss arbeitete bis 2007 als Projek-tingenieur und Bauleiter bei Omni Structure in Moskau. Dann wechselte er zu Werner Sobek Moskwa. Zu-nächst als Projektleiter und Tragwerksplaner bis 2009, dann 2009 als Büroleiter und Tragwerksplaner und schließlich seit 2012 als Geschäftsführer.

Contacto

Dr.-Ing. Frederic Waimer

Büroleiter von Werner Sobek Wien
Ver biografía

Frederic Waimer, geboren 1985 in Stuttgart, studierte von 2005 bis 2009 Bauingenieurwesen an der Universität Stuttgart. Von 2008 bis 2010 arbeitete er als Projektmitarbeiter bei der Werner Sobek AG. Im Anschluss kehrte er bis 2015 an die Universität Stuttgart als Promotionsstudent und wissenschaftlicher Mit-arbeiter am Institut für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen zurück. 2012 bis 2013 war er au-ßerdem Promotionsstudent an der École des Ponts Paris Tech. Vor seiner Promotion 2016 im Bauingenieur-wesen an der Universität Stuttgart, arbeite er als Projektingenieur bei Werner Sobek. 2016 bis 2020 über-nahm er dort Projektleitungen. Seit 2020 ist er einerseits Teamleiter Tragwerk, andererseits Büroleiter von Werner Sobek Wien.

Contacto