Lars Krückeberg

M.Arch., Dipl.-Ing., Architekt, BDA - Partner
Biografie anzeigen

M.Arch., Dipl.-Ing., Architekt, BDA, Gründungspartner von GRAFT, geboren am 17. März 1967 in Hannover, wohnt in Berlin.

Lars Krückeberg hat Architektur an der Technischen Universität Braunschweig studiert. Er machte seinen Abschluss Dipl.-Ing. Arch. in Braunschweig
und erhielt seinen Masterdegree in Architektur am Southern Californian Institute of Architecture SCI Arc., Los Angeles, USA.
1998 gründete er das Büro GRAFT zusammen mit Wolfram Putz und Thomas Willemeit. GRAFT hat zahlreiche nationale und internationale Preise gewonnen und im Laufe seines Bestehens internationale Beachtung erlangt. Heute beschäftigt GRAFT rund 130 Architekten und Künstler weltweit.

Wolfram Putz

M.Arch., Dipl.-Ing., Architekt, BDA - Partner
Biografie anzeigen

M.Arch., Dipl.-Ing., Architekt, BDA, Gründungspartner von GRAFT, geboren am 16. Juni 1968 in Kiel, wohnt in Berlin.

Wolfram Putz studierte Architektur an der Technischen Universität Braunschweig und schloss als Dipl.-Ing. Arch. ab. Er machte seinen Master an der University of Utah, Salt Lake City und an dem Southern Californian Institute of Architecture, USA.
1998 gründete er das Büro GRAFT zusammen mit Lars Krückeberg und Thomas Willemeit. GRAFT hat zahlreiche nationale und internationale Preise gewonnen und im Laufe seines Bestehens internationale Beachtung erlangt. Heute beschäftigt GRAFT rund 130 Architekten und Künstler weltweit.

Thomas Willemeit

Dipl.-Ing., Architekt, BDA - Partner
Biografie anzeigen

Dipl.-Ing. Architekt, BDA, Gründungspartner von GRAFT, geboren am 3. März 1968 in Braunschweig, wohnt in Berlin.

Thomas Willemeit studierte Architektur an der Technischen Universität Braunschweig und schloss 1997 als Dipl.-Ing. Arch. ab. Er nahm außerdem an der Meisterklasse Architektur und Städtebau am Bauhaus Dessau teil. Neben seiner Tätigkeit als Architekt gewann er zahlreiche nationale Preise als Violinist.
1998 gründete er das Büro GRAFT zusammen mit Wolfram Putz und Lars Krückeberg. GRAFT hat zahlreiche nationale und internationale Preise gewonnen und im Laufe seines Bestehens internationale Beachtung erlangt. Heute beschäftigt GRAFT rund 130 Architekten und Künstler weltweit.